fundament Logo

fundament berlin-brandenburg gGmbH

Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien

Jobs und Praktika


Koordinationsmitarbeiter (m/w/d) gesucht


Die fundament berlin-brandenburg gGmbH ist ein anerkannter freier Träger der Eingliederungshilfe sowie Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit Sitz in Berlin-Weißensee. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Koordinator (m/w/d).


IHRE AUFGABEN:

  • Koordination ambulanter Hilfen zur Teilhabe sowie ambulanter Hilfen zur Erziehung
  • Elternarbeit
  • Arbeit im Kinderschutz, Krisenintervention
  • Fachanleitung des pädagogischen Personals
  • Kooperation mit den Kostenträgern
  • Teilnahme an Gremien
  • Projektentwicklung und -implementierung
  • Bereichsübergreifende Vertretung im Koordinationsteam

IHR PROFIL:

  • abgeschlossenes sozialpädagogisches oder vergleichbares Studium (Dipl., B.A., M.A.)
  • Berufs- und Leitungserfahrung
  • fundierte Kenntnis der relevanten Sozialgesetzbücher sowie der Jugendhilfelandschaft im Land Berlin 
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • sehr gute Anwenderkenntnisse MS Office
  • verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • selbständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise

WIR BIETEN:

  • einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz
  • eine angemessene Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen
  • eine gute Verkehrsanbindung und Erstattung des Tickets für den öffentlichen Nahverkehr
  • eine Tätigkeit in Teilzeit oder Vollzeit mit 35-40 Stunden
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zu Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsfürsorge
  • kostenfreie Getränke

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an: sekretariat [at] fundament-berlin [punkt]de

sekretariat [at] fundament-berlin [punkt]de ()


Kontakt:
Nicole Ulbrich 
fundament berlin-brandenburg gGmbH
Berliner Allee 81/83
13088 Berlin
Tel. 030 - 920 45 43 22

 

Lohn- und Personalbuchhalter (m/w/d) gesucht


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Lohn- und Personalbuchhalter (m/w/d).


IHRE AUFGABEN

  •         selbstständige, termingerechte Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung
  •      Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesens
  •     Verwaltung und Pflege der Personalstammdaten
  •         Korrespondenz mit in- und externen Partnern, Behörden, Sozialversicherungsträgern etc.
  •         Unterstützung bei der Bewertung lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlicher Fragestellungen
  •         Ansprechpartner der zu betreuenden MitarbeiterInnen und Führungskräfte
  •         Vorbereitung und Durchführung SV-Prüfungen
  •         Berichtswesen

IHR PROFIL:

  •         eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung  (m/w/d)
  •         mehrjährige Berufserfahrung in der Personalbuchhaltung/ Personalwesen
  •         Expertenkenntnisse in MS Excel
  •         sehr gute Anwenderkenntnisse in gängiger Buchhaltungssoftware (Lexware)
  •         verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  •         selbständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise
  •         ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

WIR BIETEN:

  •         einen verantwortungsvollen und interessanten Arbeitsplatz
  •         eine angemessene Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen
  •         eine gute Verkehrsanbindung und Erstattung des Tickets für den öffentlichen Nahverkehr
  •         eine Tätigkeit in Teilzeit oder Vollzeit mit 30-40 Stunden
  •         Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •         Zuschuss zu Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsfürsorge
  •       kostenfreie Getränke

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an: sekretariat [at] fundament-berlin [punkt]de

sekretariat [at] fundament-berlin [punkt]de ()


Kontakt:
Nicole Ulbrich 
fundament berlin-brandenburg gGmbH
Berliner Allee 81/83
13088 Berlin
Tel. 030 - 920 45 43 22


Ab November suchen wir eine MitarbeiterIn für ein Kinder- und Jugendprojekt im Hansakiez in Festanstellung mit 25 Wochenstunden

Die direkte pädagogische Tätigkeit findet an fünf Tagen in der Woche während der Öffnungszeiten von 14:00 bis 18:00 statt. Dazu kommen 5h für Vernetzungsarbeit, Teams, Supervision, Vor- und Nachbereitung, Evaluation und Dokumentation.

Anforderungsprofil:

  •        abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin/ zum Erzieher
  •         Kompetenzen für die Gestaltung gruppenpädagogischer Hilfsangebote mit Hausaufgabenhilfe und attraktiven Freizeitangeboten für        Kinder und Jugendliche im Alter von 6-12 Jahren und für die Zusammenarbeit und Vernetzung mit Eltern, Schule und anderen   
         Hilfsangeboten
  •         Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Jugendhilfe
  •         Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Wir bieten

  •           ein vielseitiges Arbeitsfeld
  •           ein kollegiales Arbeiten im Team und die enge Vernetzung mit begleitenden Unterstützungsangeboten für die Eltern
  •           regelmäßige Supervision, Teamsitzungen sowie ein vielfältiges Fortbildungsangebot
  •           fachliche Beratung und Unterstützung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

fundament berlin-brandenburg gGmbH

Rahel Hackenberger

Tel. 030 – 96069841

rahel [punkt]hackenberger [at] fundament-berlin [punkt]de ()

 

Die fundament berlin-brandenburg gGmbH sucht pädagogische MitarbeiterInnen!

Die fundament berlin-brandenburg gGmbH ist ein Träger der Kinder- und Jugendhilfe sowie Eingliederungshilfe. Unsere Aufgabe ist es, Kinder,  Jugendliche und Familien mit und ohne Beeinträchtigungen zu fördern und zu unterstützen. Wenn Sie Erfahrungen und Interesse an diesen Tätigkeitsfeldern haben, großes Engagement und Zuverlässigkeit besitzen, dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit in folgenden Bereichen tätig zu werden:

  • MitarbeiterInnen für den Bereich Einzelfallhilfe mit abgeschlossener pädagogischer/therapeutischer Ausbildung oder in Ausbildung/Studium in höheren Fachsemestern der o.g. Fachrichtungen auf Honorarbasis
  • MitarbeiterInnen im Bereich Schulbegleitung mit tätigkeitsrelevanter Hoch- oder Fachschulausbildung bzw. vergleichbarer Qualifikation in Festanstellung mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 20-30 Stunden
  • MitarbeiterInnen im Bereich Familienhilfe mit tätigkeitsrelevanter Hochschulausbildung (Psychologie, Soziale Arbeit) in Festanstellung mit flexiblen Stundenumfängen.

Wir bieten Ihnen:

  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Fachberatung und Supervision
  • inhaltliche Beratung und Unterstützung
  • flexible Stundenumfänge und Einsatzmöglichkeiten

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte an:

bewerbung [at] fundament-berlin [punkt]de

Kontakt:
Kathleen Krusemark 
fundament berlin-brandenburg gGmbH
Berliner Allee 81/83
13088 Berlin
Tel. 030 - 920 45 43 15

 

Autismusspezifisches Elterncoaching

Wir suchen ab sofort zur Unterstützung unseres Coachingteams PädagogInnen/TherapeutInnen.

Das Autismusspezifische Elterncoaching richtet sich an Familien und Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen mit Autismus. Das Coaching wird als Beratungs- und Unterstützungsangebot für Familien und Schulen bzw. Lehrer verstanden, wenn der Bedarf über eine Förderung innerhalb anderer Hilfen und in diesem Rahmen nicht gewährleistet werden kann.

Die Bezugspersonen des Kindes werden im Umgang mit dem Kind unterstützt und befähigt, mit den im Lebens- und Schulalltag auftretenden beeinträchtigungsbedingten Besonderheiten und Problemlagen angemessen umgehen zu können.

Das Coaching kann in Anstellung oder als Honorartätigkeit ausgeübt werden. Die wöchentliche Arbeitszeit ist flexibel zu gestalten.

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte an:

stefanie [punkt]richter [at] fundmaent-berlin [punkt]de

Kontakt:
Stefanie Richter
fundament berlin-brandenburg gGmbH
Berliner Allee 81/83
13088 Berlin
Tel. 030 - 920 45 43 25

Praktikumsplätze

Wir sind als nichtbehördliche Praxisstelle für Studierende der Fachrichtung Soziale Arbeit und Erzieher anerkannt. Einsatzbereiche unserer PraktikantInnen sind das Kinder- und Jugendprojekt Pegasus und die  Soziale Gruppenarbeit unseres Trägers. 

Bei uns können Sie ein Praktikum in Vollzeit oder auch Teilzeit absolvieren. In dieser Zeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung. 

Ein Vorpraktikum oder ein Praktikum zwischen einem Bachelor- und Masterstudium sowie duale Ausbilungen sind nicht möglich. Praktika können ausschließlich im Rahmen einer Ausbildung oder eines Studiums im sozialen Bereich (wie z. B. Pädagogik, Soziale Arbeit) absolviert werden.

Derzeit können wir leider keine Plätze als Praktikumspartner dualer Studiengänge vergeben.

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte an:

rahel [punkt]hackenberger [at] fundament-berlin [punkt]de

Kontakt:
Rahel Hackenberger
fundament berlin-brandenburg gGmbH
Berliner Allee 81/83
13088 Berlin
Tel. 030 - 96 06 98 41