fundament Logo

fundament berlin-brandenburg gGmbH

Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien

Jobs und Praktika

 


 

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich „Hilfen zur Erziehung“ suchen wir ab sofort qualifizierte Fachkräfte (m/w/d).

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Einzelfallhilfe

 

Wir suchen ab sofort EinzelfallhelferInnen für die Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen.

 

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie fördern, unterstützen und begleiten Kinder und Jugendliche mit seelischen, geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen bedarfsgerecht und individuell
  • Sie nehmen an Hilfekonferenzen, Fachberatungen und Supervisionen teil und dokumentieren und evaluieren den Betreuungsprozess
  • Sie arbeiten gemeinsam mit den Eltern und anderen KooperationspartnerInnen (Kita, Schule u.a.)

 Ihr Profil:

  • Sie haben Kenntnisse und Erfahrungen in der Förderung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen
  • Sie haben die Bereitschaft die Tätigkeit für mindestens 1 Jahr zu auszuüben
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse

 Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Nachmittagsbereich auf Honorarbasis oder in Festanstellung (i.V.m. einer SpringerInnentätigkeit in unseren Gruppenangeboten)
  • die Möglichkeit eigene Ideen kreativ und selbstbestimmt zu verwirklichen
  • einen persönlichen, transparenten, direkten und offenen Austausch
  • flexible Stundenumfänge von 6-14 Stunden
  • regelmäßige Supervisionen und Fachberatungen und interne Fortbildungen
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch interne Fortbildungen
  • Begleitung der pädagogischen Arbeit durch FachkoordinatorInnen
  • ggf. Begleitung in die Freiberuflichkeit
  • die Möglichkeit einer auf Ihre Lebenssituation flexibel abgestimmten Arbeitszeit


Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Rückfragen zur Verfügung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an: bewerbung [at] fundament-berlin [punkt]de

Kontakt:

Kathleen Krusemark

Tel. 030 / 920 45 43 15

 

Jetzt Bewerbung als PDF hochladen -> Kontaktformular

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Schulbegleitung

 

Wir suchen ab sofort SchulbegleiterInnen für die Förderung von Kindern und Jugendlichen im Land Brandenburg.


Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie fördern, unterstützen und begleiten Kinder und Jugendliche mit seelischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen bedarfsgerecht und individuell
  • Sie nehmen an Hilfekonferenzen, Teamsitzungen und Supervisionen teil und dokumentieren und evaluieren den Betreuungsprozess
  • Sie arbeiten eng mit den Eltern und anderen KooperationspartnerInnen (Schule u.a.) zusammen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene, tätigkeitsrelevante Hochschul-, Fachhochschul-, Fachschulausbildung oder vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung und besonderer persönlicher Eignung
  • Sie haben Kenntnisse und Erfahrungen in der Förderung und Begleitung von Kindern und Jugendlichen im Autismus-Spektrum
  • Bereitschaft zur Ausübung der Tätigkeit für mindestens 1 Jahr
  • sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Vormittagsbereich in Festanstellung
  • eine Anstellung im Vormittagsbereich im Umfang von 15-40 Std. pro Woche
  • eine Begleitung der pädagogischen Arbeit durch FachkoordinatorInnen
  • einen persönlichen, transparenten, direkten und offenen Austausch
  • regelmäßige Teamsitzungen und externe Supervisionen
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch interne Fortbildungen
  • die Möglichkeit einer auf Ihre Lebenssituation flexibel abgestimmten Arbeitszeit
  • eine Vergütung nach firmeninternem Tarifmodell
  • einen Fahrtkostenzuschuss
  • Sonderzahlungen
  • Vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge
  • eine Kombination verschiedener Arbeitsfelder im Firmenverbund (fundament berlin-brandenburg und fundament-wohnen)


Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Rückfragen zur Verfügung.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an: bewerbung [at] fundament-berlin [punkt]de

Kontakt:

Kathleen Krusemark

Tel. 030 / 920 45 43 15

 

Jetzt Bewerbung als PDF hochladen -> Kontaktformular

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Autismusspezifisches Elterncoaching


Wir suchen ab sofort zur Unterstützung unseres Coachingteams PädagogInnen und TherapeutInnen.


Das Autismusspezifische Elterncoaching richtet sich an Familien und Bezugspersonen von Kindern und Jugendlichen mit Autismus. Das Coaching wird als Beratungs- und Unterstützungsangebot für Familien und Schulen bzw. Lehrer verstanden, wenn der Bedarf über eine Förderung innerhalb anderer Hilfen und in diesem Rahmen nicht gewährleistet werden kann.

Die Bezugspersonen des Kindes werden im Umgang mit dem Kind unterstützt und befähigt, mit den im Lebens- und Schulalltag auftretenden beeinträchtigungsbedingten Besonderheiten und Problemlagen angemessen umgehen zu können.

Das Coaching kann in Anstellung oder als Honorartätigkeit ausgeübt werden. Die wöchentliche Arbeitszeit ist flexibel zu gestalten.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an: stefanie [punkt]richter [at] fundament-berlin [punkt]de

Kontakt:

Stefanie Richter

Tel. 030 - 920 45 43 25


______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Sekretariats- und EmpfangsmitarbeiterIn (m/w/d)

 

Wir suchen ab dem 01.07. bzw. 01.08.2021 eine/-n Sekretariats- und EmpfangsmitarbeiterIn (m/w/d).

 

Das erwartet Sie bei uns:


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (m/w/d)

  • Sie haben bereits Berufserfahrung sammeln können

  • Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Sie verfügen über sehr gute Anwenderkenntnisse in MS Office

  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutschkenntnisse

  • Sie arbeiten selbstständig, gewissenhaft und strukturiert

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit

  • eine Anstellung im Umfang von 35 Wochenstunden

  • einen persönlichen, transparenten, direkten und offenen Austausch

  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • eine angemessene Vergütung

  • vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge

  • eine gute Verkehrsanbindung

  • die Erstattung des Tickets für den öffentlichen Nahverkehr

  • einen Zuschuss zu Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsfürsorge

  • kostenfreie Getränke


Gerne stehen wir Ihnen auch für persönliche Rückfragen zur Verfügung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an: sekretariat [at] fundament-berlin [punkt]de

Kontakt:

Nicole Ulbrich

Tel. 030 / 920 45 43 22

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Praktikum

 

Wir sind als nichtbehördliche Praxisstelle für Studierende der Fachrichtung Soziale Arbeit und Erzieher anerkannt. Einsatzbereiche unserer PraktikantInnen sind das Kinder- und Jugendprojekt Pegasus und die  Soziale Gruppenarbeit unseres Trägers. 

Bei uns können Sie ein Praktikum von mindesten 12 Wochen in Vollzeit oder auch Teilzeit absolvieren. In dieser Zeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung. 

Ein Vorpraktikum oder ein Praktikum zwischen einem Bachelor- und Masterstudium sowie duale Ausbildungen sind nicht möglich. Praktika können ausschließlich im Rahmen einer Ausbildung oder eines Studiums im sozialen Bereich (wie z. B. Pädagogik, Soziale Arbeit) absolviert werden.

Derzeit können Sie sich für ein Praktikum im Projekt Phönix bewerben (nur angehende ErzieherInnen und SozialarbeiterInnen).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung an: jan [punkt]telschow [at] fundament-berlin [punkt]de

Kontakt:

Jan-Kristof Telschow

Tel. 030 - 920 45 43 26

 

Jetzt Bewerbung als PDF hochladen -> Kontaktformular